Die App «Pelvic Training» speichert keine Daten auf dem Gerät.

Es werden keine personenbezogenen Daten erhoben.

Es werden weder Daten ins HealthKit geschrieben noch gelesen.

Die App «Pelvic Training» sendet keine Daten ins Internet.

Nachdem ein Training beendet wurde, kann die Kurve oder das Resultat nicht nochmals aufgerufen werden.

 

Datenschutzbeauftragte:

Ursula Brinkhaus, ursula.brinkhaus@brinkhausmanagement.ch